Norwegisch – Kursinfo

Du oder Ihr als Duo möchtet gern allein und zeitlich flexibel Norwegisch lernen? Hierfür können wir Euch unsere 10er oder 20er-Pakete für Einzel-/Duo-Lerner als effektive Lösung anbieten. Der Unterricht wird hier ganz auf Eure individuellen Lernziele und Sprachniveaus abgestimmt. Sprachbegeisterten, die lieber in einer kleinen Gruppe gemeinsam und effektiv lernen, möchten wir gern unser vielfältiges Angebot an Kleingruppenkursen präsentieren:

Über „Buchung“ im Hauptmenü könnt Ihr Euch gern jederzeit zu dem gewünschten Kurs (siehe Kursnummer) oder Stundenpaket anmelden.

Schreibt uns gern eine Mail, falls Ihr Fragen zu den Kursen habt oder ein Wunschkurs ausgebucht ist!

Gruppenkursprogramm Skandia-Lingua (Januar – März)

1a. Norwegisch für Anfänger (Einsteigerkurs-A1.1) – Kay

(AUSGEBUCHT)

Kurszeit: mittwochs, 18.00-19.30 Uhr (2 UE à 45 min.)
Zeitraum: 11.01.-15.03.2023 (10 Sitzungen à 90 min.)
Preis: 180 € pro TN
4-6 Teilnehmer
Lehrmaterial: Norsk for deg neu A1-A2. Norwegisch für Anfänger, Inke Hach-Rathjens, Klett-Verlag 2017; ISBN 978-3-12-528925-3

Wer seine Liebe für Norwegen, für dieses alte und raue aber gleichzeitig herzlich und liebevolle Land entdeckt hat, kann diese Liebe mit ein bisschen Übung zurückgeben indem man die melodiöse und leicht zu erlernende Sprache spricht! Daher heißen wir Dich in diesem Anfängerkurs herzlich willkommen! Egal ob Tourist, Auswanderer oder Student: vor dem norwegischen Muttersprachler stehen wir alle gleich da und wollen gut vorbereitet sein. Der Kurs vermittelt Dir eine grundlegende Einführung in die norwegische Sprache, seine Aussprache und Grammatik, Du lernst Sitten und Gebräuche aber auch Geschichtliches kennen. Der Schwerpunkt des Kurses liegt auf der Vermittlung von Wortschatz und der tagtäglichen, also praktischen Anwendung. Du lernst, schlagfertig zu reagieren und Fragen gekonnt zu beantworten. Lass Dich darauf ein, selbst diese schöne Sprache sprechen zu können! Nur Mut! Velkommen!

1. Norwegisch für Anfänger (Einsteigerkurs-A1.1) – Jacob

(AUSGEBUCHT)

Kurszeit: mittwochs, 17.30 – 19.00 Uhr (2 UE à 45 min.)
Zeitraum: 11.01. – 15.03.2023 (10 Sitzungen à 90 min.)
Preis: 180 € pro TN
4-6 Teilnehmer
Videokonferenz über Microsoft Teams
Lehrmaterial: Norsk for deg neu A1-A2. Norwegisch für Anfänger, Inke Hach-Rathjens, Klett-Verlag 2017; ISBN 978-3-12-528925-3

Hei og god dag, godtfolk! Ich heiße Jacob, komme vom Sognefjord in Norwegen und
möchte gemeinsam mit Euch etwas Norwegisch lernen. In unserem spannenden
Anfängerkurs möchte ich Euch eine erste Einführung in meine wunderschöne
Muttersprache geben und wir werden gemeinsam die ersten Schritte gehen, um uns in
verschiedenen Alltagssituationen in Norwegen, wie Einkaufen, Cafébesuch, neue Leute
kennenlernen oder Ferienhausanmietung verständigen zu können. Dazu werden wir
natürlich auch erste Kenntnisse der Grammatik und des Satzbaues erlernen und viele
neue Vokabeln. Wir werden sehr viel zusammen sprechen und schnell gute Fortschritte
erzielen. Ich freue mich auf Euch! Hjertelig velkommen!

2. Norwegisch für Anfänger (Einsteigerkurs A1.1) – Martin

(AUSGEBUCHT)

Kurszeit: donnerstags, 18.30-20.00 Uhr (2 UE à 45 min.)
Zeitraum: 12.01.-16.03.2023 (10 Sitzungen à 90 min.)
Preis: 180 € pro TN (4-6 Teilnehmer)
Videokonferenz über Microsoft Teams
Lehrmaterial: Norsk for deg neu A1-A2. Norwegisch für Anfänger, Inke Hach-Rathjens, Klett-Verlag 2017; ISBN 978-3-12-528925-3

Wie klein ist eine Minibank? Wie mächtig ist das Weinmonopol? Was verstehen die Norweger unter dem Wort Vorspiel? Und sollte man schockiert sein oder nicht, wenn man von relativ neuen Bekannten dazu eingeladen wird? Gibt es noch Spuren von einigen alten Göttern in der norwegischen Sprache? Oder werden sie sogar fast täglich (!) erwähnt? In einer kleinen Sprache wie dem Norwegischen werden bestimmt mehr englische Wörter aufgenommen oder vielleicht doch nicht? Denn was sind moderne Geräte wie eine Datenmaschine und ein Netzbrett? Gibt es trotzdem auch häufig verwendete Wörter, die ihren Ursprung in anderen Sprachen haben? Und sogar Laute, die man eher mit weit entfernten Gebieten verbindet? Zu welcher Zeit isst man zu Mittag? Essen Norweger gerne grüne Sachen? Gibt es eine Grenze, wie oft man sich unter Norwegern bedanken sollte? Wer bei schlechtem Wetter zu Hause bleibt, sollte sich gemäß eines norwegischen Sprichwortes wohl besser eine neue Jacke kaufen. Denn: „Raus auf Tour, nie sauer!“… oder irgendwie klingt dieser Satz im Norwegischen besser… Wer schon ein bisschen neugierig war, hat hoffentlich noch mehr Interesse an der norwegischen Sprache bekommen. Wenn man sich dafür entscheidet, an diesem Anfängerkurs teilzunehmen, wird man bestimmt schnell Spaß daran finden, die vielen Ähnlichkeiten zwischen den beiden Sprachen zu entdecken. Dennoch gibt es natürlich auch herausfordernde, dafür aber umso spannendere Seiten der Sprache, die für die nötige Abwechslung sorgen. Ungefähr so sind auch die Menschen, deren Kultur und Land, zu denen man beim Spracherwerb die Verbindung vertieft. Wer macht bei diesem Abenteuer mit? Hjertelig velkommen

3. Norwegisch für Anfänger – vormittags (Einsteigerkurs A1.1) – Martin

Kurszeit: dienstags, 10.30-12.00 Uhr (2 UE à 45 min.)
Zeitraum: 10.01.-14.03.2023 (10 Sitzungen à 90 min.)
Preis: 180 € pro TN (4-6 Teilnehmer)
Videokonferenz über Microsoft Teams
Lehrmaterial: Norsk for deg neu A1-A2. Norwegisch für Anfänger, Inke Hach-Rathjens, Klett-Verlag 2017; ISBN 978-3-12-528925-3

Wie klein ist eine Minibank? Wie mächtig ist das Weinmonopol? Was verstehen die Norweger unter dem Wort Vorspiel? Und sollte man schockiert sein oder nicht, wenn man von relativ neuen Bekannten dazu eingeladen wird? Gibt es noch Spuren von einigen alten Göttern in der norwegischen Sprache? Oder werden sie sogar fast täglich (!) erwähnt? In einer kleinen Sprache wie dem Norwegischen werden bestimmt mehr englische Wörter aufgenommen oder vielleicht doch nicht? Denn was sind moderne Geräte wie eine Datenmaschine und ein Netzbrett? Gibt es trotzdem auch häufig verwendete Wörter, die ihren Ursprung in anderen Sprachen haben? Und sogar Laute, die man eher mit weit entfernten Gebieten verbindet? Zu welcher Zeit isst man zu Mittag? Essen Norweger gerne grüne Sachen? Gibt es eine Grenze, wie oft man sich unter Norwegern bedanken sollte? Wer bei schlechtem Wetter zu Hause bleibt, sollte sich gemäß eines norwegischen Sprichwortes wohl besser eine neue Jacke kaufen. Denn: „Raus auf Tour, nie sauer!“… oder irgendwie klingt dieser Satz im Norwegischen besser… Wer schon ein bisschen neugierig war, hat hoffentlich noch mehr Interesse an der norwegischen Sprache bekommen. Wenn man sich dafür entscheidet, an diesem Anfängerkurs teilzunehmen, wird man bestimmt schnell Spaß daran finden, die vielen Ähnlichkeiten zwischen den beiden Sprachen zu entdecken. Dennoch gibt es natürlich auch herausfordernde, dafür aber umso spannendere Seiten der Sprache, die für die nötige Abwechslung sorgen. Ungefähr so sind auch die Menschen, deren Kultur und Land, zu denen man beim Spracherwerb die Verbindung vertieft. Wer macht bei diesem Abenteuer mit? Hjertelig velkommen

4. Norwegisch für leicht fortgeschrittene Anfänger (A1.2) – Friedrich

(AUSGEBUCHT)

Kurszeit: dienstags, 19.00-20.30 Uhr (2 UE à 45 min.)
Zeitraum: 10.01.-14.03.2023 (10 Sitzungen à 90 min.)
Preis: 180 € pro TN (4-6 Teilnehmer)
Videokonferenz über Zoom (Fortsetzungskurs, ab L.4/5)
Lehrmaterial: Norsk for deg neu A1-A2. Norwegisch für Anfänger, Inke Hach-Rathjens, Klett-Verlag 2017; ISBN 978-3-12-528925-3.

Heisan og velkommen! Du kan si, hvem du er, hvor du kommer fra og hva du liker å spise? Så artig, og nå vil du lære mer? Her er du riktig. Nach den grundlegenden Wortfeldern in A.1.1. Begrüßung, Verabschiedung, Vorstellung der eigenen Person und Lebensmitteln folgen nun Freizeitaktivitäten und Zeitausdrücke sowie einfache Einkäufe im Lebensmittelhandel. Für Norwegen und das Norwegische spezifische Eigenheiten rücken stärker in den Fokus und sollen durch Hörtexte und v.a. Dialoge sowie gezielte Aufgaben eingeübt werden.

5. Norwegisch für leicht fortgeschrittene Anfänger (A1.2) – Kay

(AUSGEBUCHT)

Kurszeit: dienstags, 18.00-19.30 Uhr (2 UE à 45 min.)
Zeitraum: 10.01.-14.03.2023 (10 Sitzungen à 90 min.)
Preis: 180 € pro TN (4-6 Teilnehmer)
Videokonferenz über Skype (Fortsetzungskurs, ab L. 6/7)
Lehrmaterial: Norsk for deg neu A1-A2. Norwegisch für Anfänger, Inke Hach-Rathjens, Klett-Verlag 2017; ISBN 978-3-12-528925-3.

Wer seine Liebe für Norwegen, für dieses alte und raue, aber gleichzeitig herzliche und liebevolle Land entdeckt hat, kann diese Liebe mit ein bisschen Übung zurückgeben, indem man die melodiöse und leicht zu erlernende Sprache spricht! Daher heißen wir Dich in diesem Anfängerkurs herzlich willkommen! Egal ob Tourist, Auswanderer oder Student: Vor dem norwegischen Muttersprachler stehen wir alle gleich da und wollen gut vorbereitet sein. Der Kurs vermittelt Dir eine grundlegende Einführung in die norwegische Sprache, seine Aussprache und Grammatik, Du lernst Sitten und Gebräuche, aber auch Geschichtliches kennen. Der Schwerpunkt des Kurses liegt auf der Vermittlung von Wortschatz und der tagtäglichen, also praktischen Anwendung. Du lernst, schlagfertig zu reagieren und Fragen gekonnt zu beantworten. Lass Dich darauf ein, selbst diese schöne Sprache sprechen zu können! Nur Mut! Velkommen!

6. Norwegisch für leicht fortgeschrittene Anfänger (A1.2) – Lina

(AUSGEBUCHT)

Kurszeit: montags, 18.30-20.00 Uhr (2 UE à 45 min.)
Zeitraum: 09.01.-13.03.2023 (10 Sitzungen à 90 min.)
Preis: 180 € pro TN (4-6 Teilnehmer)
Videokonferenz über Microsoft Teams (Fortsetzungskurs, ab L.7)
Lehrmaterial: Norsk for deg neu A1-A2. Norwegisch für Anfänger, Inke Hach-Rathjens, Klett-Verlag 2017; ISBN 978-3-12-528925-3 (+ Übungsbuch: ISBN 978-3-12-528926-0).

Hei! Du möchtest Norwegisch lernen? Hast du dein Herz in oder an Norwegen verloren? Oder möchtest du mal auf Norwegisch mit Muttersprachlern plaudern? Oder einfach durch eine neue Sprache deinen Horizont erweitern? In jedem Fall bist du bei Norwegisch genau richtig!
Der Kurs soll die Lernenden dazu befähigen, die ersten Schritte auf Norwegisch zu wagen, daher liegt der Fokus auf der praktischen und alltagsnahen Anwendung der Sprache. Wir wollen uns die Grundlagen in Grammatik, Aussprache und Wortschatz anschauen, aber auch über das Land und seine Sitten und Gepflogenheiten sprechen.
Wir knüpfen da an, wo wir im A1.1-Kurs aufgehört haben. Ich bin gespannt und freue mich auf euch!
Hjertelig velkommen!

7. Norwegisch für leicht fortgeschrittene Anfänger (A1.3) – Friedrich

(AUSGEBUCHT)

Kurszeit: donnerstags, 19.15-20.45 Uhr (2 UE à 45 min.)
Zeitraum: 12.01.-16.03.2023 (10 Sitzungen à 90 min.)
Preis: 180 € pro TN (4-6 Teilnehmer)
Videokonferenz über Zoom (Fortsetzungskurs, ab L.7/8)
Lehrmaterial: Norsk for deg neu A1-A2. Norwegisch für Anfänger, Inke Hach-Rathjens, Klett-Verlag 2017; ISBN 978-3-12-528925-3.

Heisan og velkommen! Du kan si, hvem du er, hvor du kommer fra og hva du liker å spise? Så artig, og nå vil du lære mer? Her er du riktig. Nach den grundlegenden Wortfeldern in A.1.1. Begrüßung, Verabschiedung, Vorstellung der eigenen Person und Lebensmitteln folgen nun Freizeitaktivitäten und Zeitausdrücke sowie einfache Einkäufe im Lebensmittelhandel. Für Norwegen und das Norwegische spezifische Eigenheiten rücken stärker in den Fokus und sollen durch Hörtexte und v.a. Dialoge sowie gezielte Aufgaben eingeübt werden.

8. Norwegisch für fortgeschrittene Anfänger (A2.1) – Lena (vormals Kristina)

Kurszeit: dienstags, 18.00-19.30 Uhr (2 UE à 45 min.)
Zeitraum: 10.01.-14.03.2023 (10 Sitzungen à 90 min.)
Preis: 180 € pro TN (4-6 Teilnehmer)
Videokonferenz über Google Meet (Fortsetzungskurs, ab L.9)
Lehrmaterial: Et år i Norge. Norwegisch für Deutschsprachige: Lehrbuch mit Schlüssel und CD, Randi Rosenvinge Schirmer, Hempen Verlag (6., aktualisierte Auflage 2017); ISBN 978-3944312293.

Hei! Für alle, die ihre bisherigen Kenntnisse ausbauen wollen und Spaß am Lernen der schönen norwegischen Sprache haben, ist das hier der richtige Kurs. Wir vertiefen euer Vorwissen weiter, sodass ihr auf eurem nächsten Norwegen-Trip die Einheimischen mit euren Sprachkenntnissen überraschen könnt und euch in vielen Alltagssituationen auf Norwegisch zurechtfinden könnt. Die Vermittlung der Grammatik erfolgt in kleinen Päckchen und wird von vielen Übungen und Sprachpraxis begleitet. Nebenher lernen wir auch etwas über Land und Leute, wobei sich die Themen vor allem noch euren Interessen ausrichten sollen. Ich freue mich schon auf euch! Hjertelig velkommen!

9. Norwegisch für fortgeschrittene Anfänger (A2.2) – Lena

Kurszeit: donnerstags, 19.00-20.30 Uhr (2 UE à 45 min.)
Zeitraum: 12.01.-16.03.2023 (10 Sitzungen à 90 min.)
Preis: 180 € pro TN (4-6 Teilnehmer)
Videokonferenz über Google Meet (Fortsetzungskurs, ab L.12/13)
Lehrmaterial: Et år i Norge. Norwegisch für Deutschsprachige: Lehrbuch mit Schlüssel und CD, Randi Rosenvinge Schirmer, Hempen Verlag (6., aktualisierte Auflage 2017); ISBN 978-3944312293

Hei! Für alle, die ihre bisherigen Kenntnisse ausbauen wollen und Spaß am Lernen der schönen norwegischen Sprache haben, ist das hier der richtige Kurs. Wir vertiefen euer Vorwissen weiter, sodass ihr auf eurem nächsten Norwegen-Trip die Einheimischen mit euren Sprachkenntnissen überraschen könnt und euch in vielen Alltagssituationen auf Norwegisch zurechtfinden könnt. Wie gehabt erfolgt die Vermittlung der Grammatik in kleinen Päckchen und wird von vielen Übungen und Sprachpraxis begleitet. Nebenher lernen wir auch etwas über Land und Leute. Ich freue mich schon auf euch! Hjertelig velkommen!

10. Norwegisch für fortgeschrittene Lerner (B1.1) – Martin

(AUSGEBUCHT)

Kurszeit: montags, 19.00-20.30 Uhr (2 UE à 45 min.)
Zeitraum: 09.01.-13.03.2023 (10 Sitzungen à 90 min.)
Preis: 180 € pro TN (4-6 Teilnehmer)
Videokonferenz über Microsoft Teams (Fortsetzungskurs, ab neuem Buch)
Lehrmaterial: Stein på stein. Norsk og samfunnskunnskap for voksne innvandrere. Elisabeth Ellingsen, Kirsti Mac Donald, Cappelen Damm 2014, ISBN 978-8202419646. (Link wird vom Lehrer geschickt.)

Wie klein ist eine Minibank? Wie mächtig ist das Weinmonopol? Was verstehen die Norweger unter dem Wort Vorspiel? Und sollte man schockiert sein oder nicht, wenn man von relativ neuen Bekannten dazu eingeladen wird? Wer sich dafür entscheidet, auf seinem norwegischen Abenteuer weiterzumachen, wird noch mehr Spaß daran finden, die vielen Ähnlichkeiten zwischen den beiden Sprachen zu entdecken. Dennoch gibt es natürlich auch herausfordernde, dafür aber umso spannendere Seiten der Sprache, die für die nötige Abwechslung sorgen. Ungefähr so sind auch die Menschen, deren Kultur und Land, zu denen man beim Spracherwerb die Verbindung vertieft. Mit Geduld werden wir viele Seiten der Grammatik erlernen, damit wir uns gut verständigen können, egal ob in Vergangenheit, Gegenwart oder Zukunft. Die neuen Wörter und witzigen Ausdrücke werden uns sowohl zum Lachen als zum Nachdenken bringen. Allmählich wird sich ein gewisses Selbstvertrauen in Alltagssituationen zeigen und mehr als nur einfache Gespräche mit Leuten zu führen wird nicht mehr ein ganz ferner Gedanke sein. In diesem Kurs sind die Materialien ganz auf Norwegisch. Unsere Gespräche größtenteils ebenso. Det får vi til! Hjertelig velkommen!

11. Norwegisch für fortgeschrittene Lerner (B1.2) – Kay

(AUSGEBUCHT)

Kurszeit: donnerstags, 18.00 – 19.30 Uhr (2 UE à 45 min.)
Zeitraum: 12.01.-16.03.2023 (10 Sitzungen à 90 min.)
Preis: 180 € pro TN (4-6 Teilnehmer)
Videokonferenz über Skype (Fortsetzungskurs, ab neuem Buch)
Lehrmaterial: Stein på stein. Norsk og samfunnskunnskap for voksne innvandrere. Elisabeth Ellingsen, Kirsti Mac Donald, Cappelen Damm 2014, ISBN 978-8202419646. (Link wird vom Lehrer geschickt.)

Velkommen til dette kurset! Norwegen erwartet Euch und will Eure Sprache hören. Ihr seid bisher sprachlich solide aufgestellt und wollt das Gelernte nun vertiefen? Dann ist dieser Kurs genau das richtige! Mit Sprachübungen, Dialogen, Fragespielen und Quizrunden vertieft Ihr alle Sprachkenntnisse und erlernt auch unkonventionellen Wortschatz. Sprachliche Feinheiten wie Präpositionen und Partikel werden erlernt und angewendet. Norwegische Podcasts und TV-Serien werden Euch über den Kurs begleiten, diese werden wir in den einzelnen Sitzungen auswerten. Hjertelig velkommen!

12. Norwegisch für fortgeschrittene Lerner (B1.2) – Jacob

(AUSGEBUCHT)

Kurszeit: mittwochs, 19.00.-20.30 Uhr (2 UE à 45 min.)
Zeitraum: 18.01.-22.03.2023 (10 Sitzungen à 90 min.)
Preis: 180 € pro TN (4-6 Teilnehmer)
Videokonferenz über Microsoft Teams (Fortsetzungskurs, ab L.9 )
Lehrmaterial: Stein på stein. Norsk og samfunnskunnskap for voksne innvandrere. Elisabeth Ellingsen, Kirsti Mac Donald, Cappelen Damm 2014, ISBN 978-8202419646. (Link wird vom Lehrer geschickt.)

Hei og god dag, godtfolk! Ich heiße Jacob, komme vom Sognefjord in Norwegen und möchte gemeinsam mit euch weiter Norwegisch lernen. In unserem spannenden Fortsetzungskurs für fortgeschrittene Lerner möchte ich mit euch zusammen neue Geheimnisse meiner wunderschönen Muttersprache entdecken und wir werden zusammen weitere Schritte gehen und uns sprachlich vielen neuen Themen aus dem Alltag widmen. Dazu werden wir natürlich auch wieder neue Besonderheiten der Grammatik erlernen und ganz viele neue Vokabeln und Wendungen zu verschiedenen Themen. Wir werden sehr viel zusammen sprechen und schnell weitere Fortschritte erzielen. Ich freue mich auf euch! Hjertelig velkommen!

13. Norwegisch-Konversationskurs (B1/2) – Martin

(AUSGEBUCHT)

Kurszeit: donnerstags, 20.30-21.30 Uhr
Zeitraum: 12.01.-16.03.2023 (10 Sitzungen à 60 min.)
Preis: 120 € pro TN (4-6 Teilnehmer)
Videokonferenz über Microsoft Teams

Lehrmaterial: wird vom Lehrer gestellt

Wer sich bisher die Grundlagen der norwegischen Sprache angeeignet hat, hat schon eine tolle Leistung vollbracht. Diejenigen möchte ich sehr gerne zu unserem Konversationskurs einladen, wo wir den, vor allem mündlichen, Sprung vom Anfänger bis zu den kommunikativ sehr selbstständigen B-Niveaus überbrücken. Kurz gesagt hätten wir eine Stunde in der Woche zum gemeinsamen Quatschen und Spaß. Das Beste? Sehr viel läuft nur auf Norwegisch! Wir werfen einen Blick auf viele Themen aus Kultur, Alltag, Gesellschaft, Natur, Geschichte und nicht zuletzt die Sprache, die uns jede Menge neuen Wortschatz verschaffen wird . Dafür verzichten wir aber nicht auf die fortgeschrittene Grammatik, die wir nach einer ersten Begegnung schnell beherrschen werden, indem wir eigene Sätze daraus bilden, damit sie natürlich in eure erworbene Sprache hineinfließt. Mit den Fähigkeiten aus diesem Kurs, hat man eine solide sprachliche Grundlage, mit deren Hilfe man sich mit Kollegen und Bekannten auf natürliche und vielfältige Weise unterhalten kann. Jeg håper at norsk og Norge gir dere mersmak! Hjertelig velkommen!

14. Norwegisch-Grammatikkurs extra! – Friedrich

Kurszeit: mittwochs, 18.30-19.30 Uhr
Zeitraum: 11.01.-15.03.2023 (10 Sitzungen à 60 min.)
Preis: 120 € pro TN (4-6 Teilnehmer)
Videokonferenz über Zoom
Lehrmaterial: wird vom Lehrer gestellt

Det kommer nok til å bli anstrengende?! Ordforråd, det passer fint. Å høre på tekster, det fungerer bra. Å snakke med nordmenn, ok. Men grammatiken, hvordan fungerer det, hvorfor bestemt/ ubestemt? Hva er dobbeltbestemmelse og hvordan bruker man sin/sitt /sine eller hans/hennes/dets. Disse spørsmål skal svares på: “Grammatik extra”. An ausgewählten Problemfeldern vertiefen wir die Grammatikkenntnisse im Norwegischen und gehen auf die Besonderheiten hierzu ein. An praktischen Beispielen und eigenen Sprechdialogen sowie extra Grammatikkaufgaben üben wir gezielt, um diese „Stolpersteine“ zur norwegischen Sprachbeherrschung aus dem Weg zu räumen.